Schichtplanung

Grenzen

aktiv werden

verdi
Bunter Vogel schatten

Tarifverträge und bloße Tarife

Tarifboliden

Kommunen, Land NRW, Bund


Uns blicken bei den öffentlichen Tarifverträgen hier jeweils in die §§ 6-11.

Paragraf TVöD 

Der linkTVöD-K - die Durchgeschriebene Fassung des TVöD für den Dienstleistungsbereich Krankenhäuser im Bereich der Vereinigung der kommunalen Arbeitgeberverbände.

Der linkTVöD-B - Durchgeschriebene Fassung des TVöD für den Dienstleistungsbereich Pflege- und Betreuungseinrichtungen im Bereich der Vereinigung der kommunalen Arbeitgeberverbände.
Mehr unter linkwww.tvoed.schichtplanfibel.de
Der linkTV Ärzte

Paragraf TV-L 

Im linkTV-L brauchen wir den § 43 mit den Sonderregelungen für die nichtärztlichen Beschäftigten in Universitätskliniken und Krankenhäusern. In Hessen und BaWü gibt es ein paar linkAbweichungen.

Paragraf DRK Reformtarifvertrag 

Der linkDRK RTV ist insbesondere bei den Überstundenregeln skuril.

Paragraf KTD / Nordkirche 

Tarifvertrag, Geltung in etwa 10.000 Arbeitsverhältnissen.

in der aktuellenlink Tariffassung

Paragraf KAT / Nordkirche 

Tarifvertrag, Geltung in etwa 5.000 Arbeitsverhältnissen.

in der aktuellenlink Tariffassung

Paragraf Tarifvertrag TV DN (Diakonie Niedersachsen) 

In etwa 35.000 Arbeitsverträgen in Bezug genommen. Er wurde von den  AVR N  upgegradet.

Der Tarifvertrag linkTV DN




Ersatz bei Kirchens

Paragraf BAT-KF 

In rund 135.000 Arbeitsverträgen als allgemeine Geschäftsbedingungen in Bezug genommen.

In der ev. Kirche von Lippe über Westfalen, das Rheinland bis ins Saarland wird in Arbeitsverträgen u.a. ein link„Bundes-Angestelltentarifvertrag in kirchlicher Fassung“ vereinbart sowie der
link„Manteltarifvertrag für Arbeiterinnen und Arbeiter in kirchlicher Fassung“.
Beide wurden mit dem linkvkm-rwl ausgehandelt, einem auf Initiative der kirchlichen Arbeitgeber gegründeten Verband kirchlicher Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen (Rheinland, Westfalen, Lippe) sowie mit dessen Partner, dem linkMarburger Bund. Der BAT-KF umfasst so noch einen extra linkTV-Ärzte-KF. Dieser ist aber für die betriebliche Praxis von Mitarbeitervertretungen und Gewerkschaftern weitgehend bedeutungslos.

Paragraf AVR DD  (AVR DW EKD)

In etwa 150.000 Arbeitsverträgen (eigene Angabe der Diakonie) als allgemeine Geschäftsbedingungen in Bezug genommen.

Bundesweit steht es in der ev. Kirche und ihren Diakonischen Werken den Arbeitgebern frei, diese eigenwilligen Arbeitsvertragsrichtlinien anzuwenden. Uns interessieren an dieser Stelle § 9 bis § 9i, (Seite 14) sowie die Anlage 8 (Ruf- und Bereitschaftsdienst) ab Seite 121. Hier link die aktuelle Fassung

Paragraf AVR Bayern 

In etwa 54.000 Arbeitsverträgen als allgemeine Geschäftsbedingungen in Bezug genommen.

Ebenfalls sehr eigenwillige und teilweise dreiste linkArbeitsvertragsrichtlinien

Paragraf AVR Berlin-Brandenburg-schlesische-Oberlausitz 

In etwa 52.000 Arbeitsverträgen als allgemeine Geschäftsbedingungen in Bezug genommen.

Von den AVR DW EKD abweichende linkAVR DWBO

Paragraf AVR Württemberg 

In etwa 40.000 Arbeitsverträgen als allgemeine Geschäftsbedingungen in Bezug genommen.

An Tarifverträgen orientierte linkArbeitsvertragsrichtlinien

Paragraf AVR der Caritas 

In etwa 560.000 Arbeitsverträgen (eigene Angabe der Caritas) als allgemeine Geschäftsbedingungen in Bezug genommen.

Auf der linkWebsite von Wolfram Schiering finden wir die linkRichtlinien für Arbeitsverträge in den Einrichtungen des Deutschen Caritasverbandes.
Uns interessieren an dieser Stelle:

Paragraf KODA 

Mitarbeiter im liturgischen Bereich der katholischen Kirche

linkZentral und regional (zum Beispiel in Teilen linkNordrhein-Westfalens) und daher unübersichtlich setzen Kommissionen zur Ordnung diözesanen Arbeitsvertragsrechts hinter dem Rücken der Beschäftigten Arbeitsbedingungen.



Link und Lesezeichen: Bunter Vogelwww.tarife.schichtplanfibel.de
Paragraf